Vanessa Vu
Journalistin

Vanessa Vu, 27, ist Journalistin. Sie arbeitet als Redakteurin für Politik und Gesellschaft bei ZEIT ONLINE, daneben hostet sie mit Minh Thu Tran den vietdeutschen Podcast "Rice and Shine". Ihre Themen sind Rassismus, Migration und Feminismus. Außerdem thematisiert sie immer wieder ihre eigene Herkunft und damit einhergehende Erfahrungen: Ihre Kindheit verbrachte sie in einem Asylbewerberheim in Niederbayern, ihre Eltern kommen ursprünglich aus Nordvietnam. Sie hatte Ethnologie und Völkerrecht in München, Paris und London studiert, anschließend absolvierte sie die Deutschen Journalistenschule (DJS). Was sie antreibt: Der Wunsch, Menschen zu verstehen. Am liebsten die, die nicht verstanden werden: Hassende und Gehasste, Ausgegrenzte und Andere. Ihre Arbeit wurde mit dem Helmut-Schmidt-Nachwuchspreis und dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. Das Medium Magazin wählte sie 2018 zu den "Top 30 bis 30".

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.