Manuel Möglich
Manuel Möglich

Manuel Möglich ist Filmemacher, Reporter, Produzent und Autor. Er wurde 1979 geboren und studierte an der HHU in Düsseldorf Medien- und Kulturwissenschaften. Für viele Jahre arbeitete Möglich als Radiojournalist für 1LIVE/WDR oder radioeins/RBB, darüber hinaus schrieb er für Magazine wie Spex und VICE. Mit seiner ersten eigenen TV-Serie Wild Germany auf ZDFneo, später bei Netflix, war Manuel Möglich für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. Sein subjektiver Stil kam sehr gut an. Heute entwickelt er mit seiner Firma, der Sendefähig GmbH, Dokus für Sender wie Das Erste, Arte und das Netz. In den letzten drei Jahren hat die Sendefähig rund 150 Y-Kollektiv-Dokus produziert, die auf YouTube veröffentlicht wurden. Der Kanal gehört zu funk (ARD/ZDF). Aufgrund der Erfolge mit dem Y-Kollektiv konnten Möglich und sein Team die erste Staffel Rabiat! für Das Erste (Radio Bremen) produzieren. Die zweite Rabiat!-Staffel startet am 13. Mai 2019 bei dem Sender. Netflix lizensierte die sechs Reportagen der ersten Staffel. Manuel Möglich hat zwei Bücher geschrieben, beide erschienen im Rowohlt Verlag. Möglich lebt in Berlin.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.