Heike Vesper
Director Marine Program WWF GErmany

Heike Vesper, geboren und aufgewachsen in Dortmund, absolvierte ihr Studium der Biologie an der Universität Bremen mit Zwischenstudienaufenthalten in Amsterdam und Jordanien und spezialisierte sich auf Meeresbiologie und Ökologie. Im Jahr 1999 trat Heike dem Marineteam des WWF Deutschland bei, um an der EU-Fischereipolitik zu arbeiten. Sie initiierte den Fischereimarktansatz - indem sowohl Verbraucher als auch Unternehmen einbezogen wurden - für WWF Deutschland und das europäische WWF-Netzwerk und engagierte sich in politischer Arbeit, um nachhaltige Fischerei in europäischen Meeren zu etablieren. Im Jahr 2011 wurde Heike mit 22 Mitarbeitern in Hamburg, Husum, Frankfurt und Stralsund Direktor des WWF Deutschland Meeresprogramms am Internationalen WWF-Zentrum für Meeresschutz. Sie überwacht nun die Strategie des Ozeans-Programms mit den Schwerpunkten internationale Meerespolitik, Erhaltung des Meereslebensraums, nachhaltige Fischerei und Meeresfrüchte sowie die Reduzierung von Plastikmüll für einen gesunden Ozean. Darüber hinaus war Heike von 2014 bis Juli 2018 Vorstandsvorsitzende der International Baltic Sea Foundation for Nature Conservation.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.