Katrin Glinka
Wissenschaftliche Projektsteuerung museum4punkt0

Katrin Glinka arbeitet bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, wo sie wissenschaftliche Leiterin von „museum4punk0“ ist – ein Digitalprojekt, das sieben Kulturinstitutionen aus ganz Deutschland vernetzt. Sie lehrt darüber hinaus an der Fachhochschule Potsdam, wo sie sich zuvor als Mitglied des Urban Complexity Lab u.a. mit Techniken der Visualisierung und der nutzerorientierten, digitalen Aufbereitung von Kulturerbe beschäftigte.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.