René Aguigah
Abteilungsleiter

René Aguigah, 1974 in Würzburg als Sohn einer Deutschen und eines Togolesen geboren, lebt in Berlin. Bei Deutschlandfunk Kultur leitet er die Abteilung „Hintergrund Kultur und Politik“. Bis 2010 arbeitete er als Redakteur für Sachbücher bei der Zeitschrift „Literaturen“; bis 2005 als Redakteur und Moderator von „Gutenbergs Welt“ und „Kritisches Tagebuch“ bei WDR 3 in Köln. Vorher Studium von Geschichte, Philosophie und Journalistik in Bochum und Dortmund.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.