Jens Kober
Referent für Nachhaltigkeit & Kultur Deutscher Kulturrat e.V.
Portrait Jens Kober. Er trägt eine eckige Brille und lächelt in die Kamera

Der Pfälzer Jens Kober ist seit 20 Jahren auch Berliner. Für ihn ist Veränderung Kern des Lebens.

Beruflich liebt er den Perspektivwechsel. Als Projektmanager war er in der Wirtschaft, der Politik und im Sport unterwegs. Jetzt hat er beim Deutschen Kulturrat eine neue Heimat gefunden, denn: Veränderungen sind im Kern ein kulturelles Projekt. Er glaubt an uns Menschen und an unsere kulturelle Kompetenz. Wir sind in die Lage unsere Lebenspraxis zu ändern. Wir müssen nur wollen.

Foto: Deutscher Kulturrat

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.