Adriana Lettrari
Geschäftsführende Gesellschafterin

Adriana Lettrari ist „Women of Europe 2017“, Ideengeberin und Mitbegründerin des „Netzwerk 3te Generation Ostdeutschland“ und berät Personen, Teams und Organisationen in Transformationsprozessen. Ihre Doktorarbeit schrieb sie zu „Büros deutscher Bundestagsabgeordneter als politische Hochleistungsteams“. Sie fasziniert jeweils die neue Erfahrung die hinter der gefühlten Mauer der alten liegt.