FabMobil
-
German
Talk
Everyone
Bazar Bizarr: Auktion für ausgefallene Ideen

Short thesis

Christian Zöllner und Moritz Simon Geist werfen alle Prognosen zu ‘Marktentwicklung’, 'Brandbuilding' und ‘Konsument*innenverhalten’ über Bord und laden ein zur ersten Versteigerung spekulativen geistigen Eigentums auf der Republica!
Es wird unter Anderem geboten auf fiktionale Produkte aus den Bereichen: Random Urban Navigation, Making AI Art Great Again, Microharvesting energy with toddlers, Defluencing as a service und wiedermal - Mobile Drugging / Smart Highing.

Description

Christian Zöllner und Moritz Simon Geist werfen alle Prognosen zu ‘Marktentwicklung’, ‘Konsumentenverhalten’ und ‘Hype Cycle’ über Bord und laden ein zur ersten Idea Auction auf der re:publica!  Es wird geboten auf fiktionale und doch so relevante Produkte aus den Bereichen: Random Urban Navigation, Making AI Art Great Again, Microharvesting energy with toddlers, Defluencing as a service and again - Mobile Drugging. Zur Versteigerung stehen erfolgversprechende und weltverändernde Ideen der letzten 36 Monate, die die Vortragenden aufgrund vielfältiger internationaler Engagements, Weinseligkeit und Ressourceneffizienz noch nicht umsetzen konnten. Es handelt sich um noch grob skizzierte Produktideen, Konzeptpapiere und ausgefeilte Prototypen. Das ist ganz konkrete Design Fiction - Design Imaginaire concrète... Damit das auch alles nicht zu aufregend wird, stellen Zöllner und Geist jede der Ideen noch einmal ausführlich vor und legen den Preis live fest. Es gibt einen Hammer.

Das #rp19 thema tl;dr findet in der Auktion beispielhaft Anwendung - die Produktideen erlauben es dem Publikum (didn´t read) die harte Arbeit der experimentellen Ideenfindung (too long) zu überspringen und direkt einen großartigen erfolgversprechenden und gewinnorientierten Markteinstieg zu planen (too great; didn´t expect)

Mit dem Zuschlag, erhält die bietende Person neben dem ausschließlichen Nutzungsrecht für die Idee auch Skizzen, Prototypen und Entwurfsdarstellungen ausgehändigt.

“You will thank us later! (Zöllner)” 

"What could possibly go wrong? (Geist)"

 

DISCLAIMER_1: Gebote beginnen ab 5€. Der Gewinn geht zu 110% an Mission Lifeline Seenotrettung.

DISCLAIMER_2: Das ist kein Lärm, das ist der Maschinenraum

Speakers