Bockwindmühle (Museumspark)
-
German
Workshop
Everyone
Bockwindmühle in Aktion (Führung)

Short thesis

Eine Bockwindmühle ist nicht nur schaurig-schön - sie ist bis unter das Dach voll mit Technikgeschichte. Um Mühlen ranken sich aber auch unzählige Märchen und Mythen. In unserem Museumspark steht die letzte Bockwindmühle Berlins und kann in einer Führung erlebt werden.

Description

Die Führung durch die Bockwindmühle ist nicht nur eine Begehung eines alten Gebäudes – sie ist eine Reise durch die Zeit.

Die ausgefeilte Technik, die Mühlen zum Mahlen brachten, wird ausführlich erklärt. Einblicke in das Leben des Müllers sind ebenso Teil der Führung, wie mit dem alten Handwerk verbundene Sagen, Lieder und Traditionen.

Von ehemals 200 Bockwindmühlen in Berlin ist die Mühle im Museumspark die letzte ihrer Art. Sie stand 50 Jahre in Bonsdorf, bevor sie durch die Druckwelle eines explodierenden Munitionszuges nahezu komplett zerstört wurde.

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Bis zu 15 Teilnehmer*innen können an der Führung teilnehmen.

Die Führung wird von Cord Dammann durchgeführt.

 

Bitte beachten Sie: Die Vorführung ist nicht barrierefrei zugänglich.

Partner