Stage 2
-
German
Live Translation
Discussion
Everyone
#NoTechxit - Zurück zu Made in Europe

Short thesis

Hyperkommerz jenseits des Atlantiks, totale Kontrolle jenseits der großen Mauer und in der Mitte versinkt ein Kontinent in der Bedeutungslosigkeit? Wie befreit sich Europa aus seiner Sandwich-Position zwischen den Technologiegiganten in Asien und Nordamerika? Wie nutzen wir die Debatten über Digitalisierung, Cybersecurity und Datensouveränität für einen gemeinsamen Vorstoß zu mehr ‚Made in Europe‘?

Description

Europa hat im globalen digitalen Wettbewerb den Anschluss verpasst – so lesen und hören wir landauf landab. Viele europäische Unternehmen und Forschungseinrichtungen gehören zwar zur Avantgarde im Weltvergleich. Aber die kritische Größe fehlt. Gemeinsame Entwicklung von Schlüssel­technologien? Fehlanzeige. Europaweite Konzepte für den Umgang mit Daten? Fehlanzeige.

Und doch: Die Vielfalt und das Werte-Gerüst der ‚alten Welt‘ sind auch eine Chance, den Giganten USA und China vorzumachen, wie die neuen Technologien zugunsten des Menschen und für prosperierende Volkswirtschaften eingesetzt werden können.

Was aber muss geschehen, um Europa zum Gestalter der digitalen Moderne zu machen? Klar ist, die europäische Wertegemeinschaft möchte über ihre Zukunft selbst bestimmen. Daher muss sie schleunigst Mittel und Wege finden, die zum Erhalt ihrer Souveränität in der digitalisierten Gesellschaft beitragen. Wer definiert die Regeln? Wer setzt den Rahmen? Wie kann eine entschlossene und weitsichtige Technologiepolitik aussehen?

Speakers

Partner