Stage 8
-
German
Talk
Everyone
Die Urheberin im komplizierten Urheberrechtssystem

Short thesis

Das Urheberrechtsgesetz ist weniger für die Urheberin, als mehr für die Verwertungsindustrie gemacht. Dennoch muss die Künstlerin ihre Rechte und Pflichten kennen, die sie als Urheberin besitzt. Dazu gehören auch die vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten. So leichtfüßig wie möglich, führe ich Euch durch das Urheberrecht aus Eurer Perspektive.

Description

Das Ziel bleibt, herauszufinden, in welchem System die Künstlerin von ihrer Kreativität genauso gut leben kann, wie die Angestellte in einer Verwertungsgesellschaft. Ich arbeite in meinem Vortrag das Urheberrecht im subjektiven Sinne heraus: also das subjektive, absolute Recht der Urheberin an ihrem Werk. Sie besitzt Gestaltungs- und Herrschaftsrechte. Herrschaftsrechte sind zum einen die absoluten Rechte, die sie gegen jedermann richteten kann und von jedermann zu beachtende. Sie besitzt aber auch relative Rechte, die nur gegenüber ihren Vertragspartnern gelten.

Mit meinem Vortrag möchte ich ein Grundverständnis vermitteln, wie das Urheberrecht funktioniert. Das urheberrechtliche System soll danach verständlicher sein. 

Speakers