-
Pop-Up
@E – CUM ON

tl;dr

CUM ON ist ein Gesellschaftsspiel rund um die schönste Nebensache der Welt. Alles, was gefällt, ist erlaubt. Eine schamlose Attacke auf die gesellschaftliche Norm. Welche Rolle spielen Freiheit, Macht und gesellschaftliche Deutungshoheit bei der sexuellen Selbstbestimmung? Wir machen diese Fragen spielbar! Cum and play with us!

Beschreibung

Legt ab und macht euch nackig im lustigen Kartenspiel rund um die schönste Nebensache der Welt. Bestimmt eure eigenen Normen: anal, oral, goldene Duschen, fesseln, kitzeln. Geht mit Eurer Norm oder dagegen. Sexualität und Lust haben viele Geschmäcker. Manche bleiben ihr Leben lang bei Vanille, manche probieren sich durch. Alles kann, nichts muss, CUM ON und mach’s mit uns. Die Spieler*innen dürfen auf dem Weg zum Ziel durch die Betten ihrer Mitspieler*innen hüpfen oder vergnügen sich mit sich selbst – Lust-und Erfahrungspunkte gibt es für alles, was Freude bereitet. Gemeinsam werden Normen diskutiert und (de)konstruiert. Aber warum immer das tun, was alle machen? Für das Brechen der Norm gibt es Mutpunkte. Im Laufe von CUM ON erfahren die Spieler*innen das Neueste über Trends und Vorlieben, stellen ihre eigenen infrage und lernen ihre Mitspieler*innen über Abstimmungstools auf eine ganz neue Art kennen.

Und wie immer gilt: Consent is Queen – and King!

Entwickelt wurde CUM ON dabei von experimentierfreudigen Studierenden im Rahmen des Forschungsmoduls UberTrumpfen (http://ubertrumpfen.de/) im Wintersemester 2018 im Fach Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin.

Das Spiel ist für 3 - 8 Spieler*innen ab 16 Jahren geeignet.

location: E