Meetup 2
-
German
Meetup
Everyone
Landflucht Meetup

Short thesis

Landflucht bedeutete bis heute: Die Menschen wandern ab in die Städte, das Land verödet. Diese Gefahr droht auch in Deutschland. Dabei geraten unsere Städte zunehmend an ihre Grenzen. Am Ende ist das Leben weder auf dem Land noch in der Stadt lebenswert. Können wir die Bewegung umkehren und die Flucht zurück auf’s Land antreten? Was hemmt uns? Ist ein städtisches, kosmopolitisches Leben auf dem Land möglich? Wenn ja, was muss passieren – und welche Rolle kann Technologie dabei spielen?

Description

Das Meetup soll Initiativen, Organisationen und Einzelpersonen zum Austausch einladen, die sich mit diesen Fragen beschäftigen, denn eine gelingende Gesellschaft hängt davon ab, dass sich Städte und Regionen gleichsam lebenswert entwickeln. Daran wollen wir arbeiten. Das Meetup wird unterstützt von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.
 
Zum Thema "Land" gibt es verschiedene Talks während der re:publica, einfach im Topic meine Stadt > deine Stadt > keine Stadt nachschauen.