B-Part Am Gleisdreieck
-
German
Talk
Beginner
Sex Tapes Spezial: Auch Frauen wollen Casual Sex

Short thesis

"Was Männer vom Sex wollen, so die Annahme, ist Sex. Was Frauen vom Sex wollen, ist überhaupt kein Sex. Es ist kein Sex, sondern eher eine Beziehung. Eine Struktur, in der Sex passiert.", so Emily Witt in ihrem Buch "Future Sex". Weibliches Begehren scheint nicht zu existieren. Zeit, auch weibliche Lust sichtbar zu machen und neu zu erzählen. Auch Frauen mögen Casual Sex.
Gemeinsam mit Gunda Windmüller fragen wir uns: Wie befreien wir die weibliche Sexualität?

Description

Frauen sind sexuell frei – theoretisch. Denn in den meisten Köpfen lauern auch 2019 noch Stolpersteine. In Form von Werturteilen: Weibliche Sexualität und Lust wird be- und verurteilt. Frauen, und vor allem Single-Frauen, die ihre Sexualität frei ausleben, werden schnell in die Schublade "Schlampe" gesteckt. Schlimmer noch. Ihnen wird die eigene Lust abgesprochen. Denn eigentlich machen sie das nur, um einen Mann an sich zu binden. Weibliche Lust wird selten erzählt, selten ernst genommen.

Lili und Lotte vom Podcast "Sex Tapes" nehmen eine Livesession auf und sprechen gemeinsam mit Autorin Gunda Windmüller über das Phänomen.

Zu dritt machen sich auf die Spur und fragen: Wie frei sind wir wirklich? Gibt es einen Unterschied zwischen weiblicher und männlicher Sexualität? Können Frauen wirklich Casual Sex haben? Wie können wir neue Geschichten schreiben?

Speakers

Partners