Marietta Slomka

Marietta Slomka ist seit 2001 eine der beiden Hauptmoderatoren des ZDF heute journals. Die Diplom-Volkswirtin studierte in Köln und Großbritannien Volkswirtschaft und Politik. Nach einem Volontariat bei der Deutschen Welle arbeitete sie als politische Korrespondentin in Brüssel, Bonn und Berlin. Im Januar 2001 übernahm sie die Moderation des heute journals. Daneben ist sie für das ZDF weiterhin auch als Reporterin im Einsatz. Ihre Reportagen führten sie u.a. nach Osteuropa, China, Afrika und Südamerika. Zu den Bundestagswahlen 2013 und 2017 zeigte das ZDF mit Marietta Slomka das Doku- und Talkformat „Wie geht’s, Deutschland?“ Marietta Slomka ist außerdem Autorin mehrerer politischer Sachbücher. Für ihre journalistische Arbeit wurde sie u.a. mit dem Grimme-Preis, dem Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis, dem Deutschen Fernsehpreis und dem Medienpreis für Sprachkultur der Gesellschaft für Deutsche Sprache ausgezeichnet.

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.