Sören Musyal

Sören Musyal ist Soziologe und Journalist. Er arbeitet seit mehreren Jahren wissenschaftlich und publizistisch zur radikalen Rechten – online wie offline. Für die Dokumentation „Lösch Dich - So organisiert ist der Hate im Netz“ war er verdeckt in rechten Trollnetzwerken aktiv. Er ist Autor bei Econ/Ullstein.

Musyal studierte in Erfurt, Berlin und New York Kommunikationswissenschaft und Sozialwissenschaften. Er beschäftigt sich vor allem mit dem Denken der Neuen Rechten und den gesellschaftlichen Ursachen für den aktuellen Erfolg des Rechtsradikalismus.

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.