Bettina Kohlrausch

Bettina Kohlrausch ist Professorin für Bildungsforschung an die Universität Paderborn. Zuvor war sie als Gastprofessorin am DZHW und als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) tätig. Sie promovierte an der International Graduate School in Bremen (BiGSSS) und absolvierte Auslandaufenthalte an der London School of Economics und am Europäischen Hochschulinstitut Florenz. Ihre Forschungs- und Publikationsschwerpunkte liegen in der (Berufs)bildungsforschung, der Analyse der Folgen von Digitalisierung für soziale Ungleichheit und soziale Integration sowie der Erforschung von Ursachen für rechtspopulistische Einstellungsmuster.

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.