K5 - re:learn stage
-
German
Discussion
Beginner
Elternsprechstunde "Hilfe, mein Kind will an den Computer!"

Short thesis

Die Medien schreiben gerne alarmistisch über die Auswirkungen digitaler Medien auf Kinder und Jugendliche. Es gibt sogar Forscher, die meinen entdeckt zu haben, dass Hirnmasse verschwindet, wenn man zu viel Computer spielt.
Kein Wunder also, dass sich viele Erwachsene, die noch nicht selbst mit digitalen Medien aufgewachsen sind, Sorgen machen. 

Diese Sorgen wollen wir ausräumen indem wir die dringendsten Elternfragen zum Thema Medienerziehung in einer Session beantworten.

Description

  • Wie lange sollen Kinder digitale Medien nutzen?
  • Machen Computerspiele aggressiv?
  • Ist YouTube besser als Fernsehen?
  • Wie wirkt sich Instagram auf die Körperwahrnehmung von Pubertierenden aus?
  • Was mache ich, wenn mein Kind (virtuell) gemobbt wird?
  • Warum finden Kinder Sprachnachrichten so toll und ich bin genervt?

Eltern haben in Sachen Mediennutzung ihrer Kinder viele Fragen und sorgen sich. Die drängendsten Fragen wollen wir beantworten. Wir sammeln dazu im Vorfeld der re:publica Elternfragen und wählen die vier häufigsten aus und beantworten sie auf der Bühne. Im Anschluss bitten wir das Publikum um weitere Fragen und bieten einen Platz auf unserer Bühne.

Die Session wird aufgezeichnet und anschließend als Podcast im Feed von "Mit Kindern Leben" und über SCHAU HIN! zur Verfügung gestellt.

Moderators