K4 - re:learn workshop
-
German
Workshop
Beginner
Expedition in die digitale Welt – Einstieg-Workshop (nicht nur) für Lehrer*innen

Short thesis

tl;dr Die digitale Welt kann einen das Fürchten lehren: (zu) viele Informationen, (zu) viele Angebote (Tools & Apps), (zu) wenig Zeit und (zu) wenig Erfahrung. Wir zeigen, wie wir uns im digitalen Dschungel zurechtfinden, verraten Tipps und Tricks aus der Praxis und helfen jenen, die sich bislang nicht getraut haben, erste Schritte in die digitale Welt zu wagen. Safarihut und Fernglas inklusive.

Description

Die Bildungspunks verstehen sich als Gruppe Gleichgesinnter, die sich für das Thema Bildung interessieren. Wir kommen aus Deutschland und Österreich, unterrichten an unterschiedlichen Institutionen unterschiedliche Fächer. Wir sind eine heterogene Gruppe mit einem Ziel: Wir wollen nicht nur über Bildung sprechen, wir wollen uns vernetzen, wir wollen andere hörbar und sichtbar machen. Dieser Austausch soll auch im Workshop an oberster Stelle stehen. Wir wollen unsere Herangehensweisen und die uns leitenden Gedanken kurz ansprechen und dann vor allem das Publikum in der Diskussion dort abholen, wo es sich befindet.

Wir wollen niemanden bekehren, sondern mit unseren Erfahrungen und den Fehlern, die wir begangen haben, anderen den Einstieg in die digitale Welt erleichtern. Methodisch wollen wir die gemeinsame Diskussion in den Vordergrund stellen - je nach Zielpublikum werden wir aber auch Möglichkeiten der Individualisierung bieten, falls fachspezifische Fragen aufkommen. Und wir wollen auch zeigen, wie unser Netzwerk aussieht, wie es funktioniert und wovon es lebt.