Viktor Schlüter
Digitale Freiheit

Viktor ist Mitgründer der Initiative Digitale Freiheit und setzt sich dort seit 2017 für digitale Bürgerrechte ein. Für Digitale Freiheit hat er unter anderem die Proteste gegen die Gesichtserkennung am Südkreuz und die Uploadfilterdemos mitorganisiert.


Ab und zu versucht er bei Vorträgen und in Workshops zu erklären, warum Demokratie Privatsphäre braucht und warum wir alle etwas zu verbergen haben.
Außerdem spielt er in der Datenschutz-Elektropunk-Band Systemabsturz.